Landkreis Sonneberg

180,2 *

24.11.2020, 00:00 Uhr

Spiel-Details


Blau - Weiß Heubisch vs. SG Eishausen / Streufdorf


Ergebnis: 0 : 3 (0 : 0)

Datum: 20.09.2015, 15:00 Uhr
Schiedsrichter: R. Meusel (Neuh. -Schier.)
Zuschauer: 105

Spielbericht

Der Aufsteiger aus Heubisch ging nach drei Siegen infolge mit viel Selbstvertrauen in die Begegnung gegen die SG aus Straufhain. Bereits nach 5 Minuten hatte M. Mandroschek, der den zu weit vor dem Tor stehenden Gästetorwart Ph. Schwab überlupfen wollte, die Chance zur Heimführung aber vergab. Bei einem Freistoß von R. Heubach hatte der Gästekeeper seine Mühe. Heubisch blieb am Drücker und hätte durch K. Büchner und S. Löffler in Front gehen können. Nach einer Viertelstunde mußte Mittelfeldmotor S. Zuleger verletzungsbedingt weichen und wurde von T. Büchner ersetzt. Dieser hatte auch gleich zwei dicke Möglichkeiten, doch vergab überhastet. K. Büchner setzte sich nach 30 Minuten schön über rechts durch, doch sein Schuß strich knapp am langen Pfosten vorbei. Danach nochmals T. Büchner, der alleine in den Strafraum eindrang, den Torwart umspielte doch dann aus zu spitzem Winkel vergab. Von der SG, die zwar gefällig kombinierte, ging im 1. Durchgang keine Torgefahr aus. So ging es für Heubisch leider torlos in die Kabinen.

Katastrophal startete Blau - Weiß in die 2. Halbzeit. Nach dem Motto "hoch und weit bringt Sicherheit" wurde alles nach vorne gedroschen und es gab keinen Spielfluß mehr. Für eine Unstimmigkeit in der Heubischer Verteidigung bedankte sich in der 47. Minute D. Pfotenhauer, der nur noch einschieben mußte. Nach einem Heubischer Ballverlust in der Vorwärtsbewegung schnappte sich A. Podlich den Ball, marschierte über den halben Platz und vollendete aus 25 Metern per Aufsetzer zum 0:2. Spätestens jetzt war die Verunsicherung bei den Hausherren greifbar. Der Niederschlag erfolgte in der 69. Minute. Nach einer bereits geklärten Ecke der SG kann die Heimelf den zweiten Ball nicht verhindern und T. Grill hatte keine Mühe zum 0:3 einzunicken. Die Heubischer versuchten nun nochmal offensiv Akzente zu setzen, doch mehr als ein Pfostentreffer durch den eingewechselten L. Bayer sprang nicht heraus. Die SG Eishausen / Streufdorf nimmt aufgrund der schlechten Chancenausbeute der Heubischer in der 1. Hälfte und dem Kompletteinbruch nach dem Wechsel verdient alle Punkte mit ins Hildburghäuser Land.

Spielevents

47. Minute - 0 : 1 - Pfotenhauer, D. (Schuss)
51. Minute - 0 : 2 - Podlich, A. (Schuss)
69. Minute - 0 : 3 - Grill, T. (Kopfball)

Unsere Aufstellung

Büchner, Marcel
Holland, Mario II
Holland, Erik
Mandroschek, Martin
Zuleger, Sven
Schwesinger, Christian
Lehm, Sascha
Büchner, Kevin
Heubach, René
Löffler, Sebastian
Heßler, Marcel
Büchner, Toni - 20. min - eingewechselt für Zuleger, Sven
Bayer, Lukas - 55. min - eingewechselt für Büchner, Kevin
Büchner, Max - 82. min - eingewechselt für Büchner, Toni

Bilder vom Spiel

Fußball-Kurier