Abschlussfahrt 2016


Vom 30.06. bis 03.07.2016 verbrachte unsere 1. Mannschaft ihre Saisonabschlussfahrt an der Feldberger Seenplatte (Mecklenburg – Vorpommern). Mit 2 Kleinbussen wurden die 600 km bis zum Zielort in Angriff genommen. Der Anreisetag klang mit einem gemütlichen Grillabend aus.

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Freitag, ging es mit dem Canadier auf die umliegende Seenlandschaft. Hier gab es das ein oder andere „Unglück“; 2 Boote kenterten. Nachdem alle wieder heil an Land waren ging es zum gemeinsamen Abendessen im „Wildschwein“ zu Wittenhagen. Danach schauten sich die Sportler das EM – Spiel zwischen Wales und Belgien an. Gegen 2:30 Uhr waren dann alle wieder im Hotel.

Am Samstag stand nach dem Frühstück Wasserski und Beachvolleyball auf dem Programm. Auch hier waren sensationelle Stunts zu bewundern. Nach dem Mittagessen fand ein Testkick gegen den SV Burg Stargard 09, welcher leider knapp verloren wurde, statt. Am Abend schaute man wieder gemeinsam das EM-Spiel Deutschland-Italien in der Scheune Carwitz. Danach wurde das Dorffest in Thomsdorf unsicher gemacht.

Am Sonntag ging es nach einer morgendlichen Radtour dann wieder in Richtung Heimat.


19. Juli 2016,  7:44,  Mario  —  20. August 2016,  21:51,  Thilo