Herbst

Neuigkeiten

Tabelle 1. Mannschaft

Lade Tabelle...

Blau-Weiß Heubisch auf Facebook

26. Oktober — 22:09

Blau-Weiß Heubisch

Tore satt ✔️
Emotionen ✔️
Beste Bedingungen ✔️
Bilder vom Spiel ✔️
Spielbericht ✔️
Danke🙏🏻 Melissa 📸 und Felix🖋️

Spielbericht Kreisliga: SV Blau- Weiß Heubisch - SV 03 Eisfeld e. V.

Ein vermeintlich klarer Spielstand war wohl zu erwarten, wenn sich Tabellenzweiter (Heubisch) und 13. (Aufsteiger Eisfeld) gegenüberstehen. Die Heimmannschaft konnte noch dazu auf geballte höherklassige Erfahrung in Persona Mann, Büchner, Schwesinger, Zuleger und Ehle zurückgreifen, wie es wohl kaum ein zweites Team dieser Kreisliga kann. Dass die Tagesform ein Ergebnis aber mehr beeinflusst als das zur Verfügung stehende Personal weiß der aufmerksame Heubischfan ebenfalls wie kein Zweiter. Er sollte sich auch diesen Sonntag nicht täuschen…
So war der Beginn gemäß den Erwartungen sehr verhalten als aktiv und mutig. Das führte zu mehr Ballbesitz bei den Eisfeldern die sich unbeeindruckt und mutig durch diese Anfangsphase spielten. Erst nach einer Viertelstunde fand die Heimelf den Weg zum Tor nach einem Zuleger pass auf Toni Büchner. Dessen Schuss trotz verbesserungswürdigem Erstkontakt noch den Pfosten passierte. Den folgenden Eckball setzte Zuleger knapp drüber (16.).
Eisfeld wusste weiterhin munter aufzuspielen, einzig die Abschlüsse fehlten zum Erfolg. Im Gegensatz konnte die Heimelf nicht wirklich überzeugen und kam nur langsam ins Spiel. Ein parierter Fernschuss von Markus Büchner in der 28. Minute war einer von wenigen Lichtblicken. Leider gab es auch Schattenseiten und Neumann musste nach einem harten Einsteigen von Büchner den Platz verlassen und den Gang ins Krankenhaus antreten. Wir wünschen gute Besserung! Der fehlende Einsatz nach vorn blieb nicht bis zur Pause unbestraft. Nach einem unvorteilhaften Einwurf von Schütze auf E. Holland leitete dessen Fehlpass den Gegenangriff ein, welchen Fischer mit einem Traumtor aus 20 Metern oben links in den Knick vollendete (33. 0:1). Holland machte seinen Fehler kurz drauf jedoch wieder wett und verwandelte einen fälligen Strafstoß, Foul an Thau, gewohnt sicher zum 1:1 – Pausenstand (35.).

Heubisch war gewillt die schwache erste Halbzeit vergessen zu machen. Ein Pass von Thau auf Ehle verwandelte Letzterer mit einem lässigen Lupfer zum 2:1 (49.). Eisfeld wollte die spielerisch gute erste Hälfte nicht unvergessen machen und warf weiter alles nach vorn. Fischer setzte sich stark gegen Mann und Zuleger durch, schloss aus 25 Meter ab – Wichmann hält sicher (53.). Nur zwei Minuten später hatten die Heubischer weniger Glück. Wieder lief der Angriff über den agilen Fischer der Böhme per Traumpass bediente. Dessen Schuss konnte Wichmann noch abwehren im Gegensatz zum Nachschuss aus 20 Metern von Wilhelm. Hier war der Keeper der Heimelf chancenlos (55. 2:2). Fast wieder im direkten Gegenzug konnte Heubisch die Führung wiederherstellen. Eine Energieleistung von Tim Ehle gegen drei Eisfelder zahlte sich mit dem Querpass auf Thau aus, der nur noch den Fuß hinhalten musste (59. 3:2). Die Gäste, weiterhin unbeeindruckt, gaben sich noch nicht auf. Erneut ein Fehlpass sollte den Gleichstand bringen. Thaus Ball fand statt Mit- den Gegenspieler. Eisfeld schaltet blitzschnell und flankt über Wilhelm in den Strafraum. Die Flanke kann Wichmann nicht deutlich genug klären. Den Nachschuss bekommt Schütze an den Arm – Strafstoß. Der fleißige Fischer verwandelt sicher und belohnt sich mit dem Doppelpack (61. 3:3). Geprägt von Heubischer Ideenlosigkeit und wenig sinnvollen gelben Karten, nahe am Platzverweis, lief das Spiel ab jetzt Richtung Schlussphase. Hessler hatte sogar kurz vor Schluss noch die Chance auf den Siegtreffer. Nach einem langen Ball von Schwesinger auf Zuleger ließ der Gästekeeper dessen Kopfball fallen, Hessler setzte zum Schuss an und jagt das Spielgerät aus drei Metern über Tor und Fangzaun in die Vorstadtdämmerung. Am Ende teilen sich Heubisch und Eisfeld verdientermaßen die Punkte.

#heubeach
#sport
#kreisliga
#instagram
#ehrenamt
#dankeanallehelfer
#dankeanhelferinnen
#bleibtgesund
#abstandhalten
#fussball
#fupanet
#addias
... Mehr...Weniger...

auf Facebook

14. Oktober — 09:25

Blau-Weiß Heubisch

Nordic Walking durch das Föritztal.

Der SV Blau-Weiß Heubisch und der Kreissportbund Sonneberg e.V. laden alle sportbegeisterten und interessierten Senioren zum Nordic Walking durch das Föritztal am 24.10.2020 ein. Los geht´s um 14 Uhr am Sportheim des SV B-W Heubisch. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung bis zum 15. Oktober unter ksb-son@t-online.de / froetschner@web.de oder 03675/702967. Für Speisen und Getränke nach getaner körperlicher Ertüchtigung ist bestens gesorgt :)

#nordicwalking
#heubach
#walking
#bleibtgesund
#KSB
#heubisch
#sport
#ehrenamt
#ehrenamtverbindet
#ehrgeiz
... Mehr...Weniger...

auf Facebook

Suche


Aktion!