Blog Archives

Neustart ….


Vorbereitungsspiele und Pokalhalbfinale

25.07.2020 14:30 Uhr   Judenbach Heubisch
02.08.2020 15:00 Uhr   Heubisch Oberlind
  Ausfall   SG 1951 Sonneberg Heubisch
15.08.2020 15:00 Uhr   Heubisch Meilschnitz
22.08.2020 15:00 Uhr   Sonneberg – West Heubisch
           
30.08.2020 15:00 Uhr   Heubisch Westhausen

Review ….


Aufgrund der fussballfreien Zeit wird es ab jetzt alle 4-5 Tage hier einen Review (Rückblick) auf Spiele unserer Mannschaft geben, die dem Datum entsprechend veröffentlicht werden.

Nachruf Ulrich Stegner ….


Er stand mitten im Leben hat das Glück angelacht, für die Frau und die Kinder die treibende Kraft.
Er war liebenswert, freundlich was man herzensgut nennt, jemand der gerne hilft den man auch gerne kennt.
Er war noch zuversichtlich nach dem ersten Befund und er glaubte und hoffte denn es gab keinen Grund.
Von Gerechtigkeit hielt diese Krankheit nicht viel, sie verfolgte heimtückisch und sinnlos ihr Ziel.
 
 
frei nach:   PUR – In Gedanken

 

Ulrich Stegner, von seinen Freunden nur „Leo“ genannt, wurde am 20.04.1965 geboren. Er wurde am 01.06.1974 Mitglied unseres Sportvereins und spielte in den damaligen Jugendmannschaften. Danach war er im Männerbereich über Jahrzehnte die Nummer 1 im Tor. Uli war ein guter Torwart, der es auch zu einigen Aufstiegen mit seiner Mannschaft brachte.

Als dann im Jahr 2005 die „Jugend“ das „Alter“ aus dem Tor drängte, spielte Uli weiter in der Alt – Herren Mannschaft. 

Doch auch danach war er immer rund um den Sportplatz unterwegs. Sei es zum Bewässern, abstreuen oder sonstigen Einsätzen. Uli war immer dabei.

Uli spielte auch leidenschaftlich gerne Schafkopf, was dazu beitrug das 1997 der 1. Heubischer Preis – Schafkopf ausgetragen wurde. In den nun 23 Jahren hat er dieses Event dreimal gewonnen.

Als im Jahr 2012 unser langjähriger 1. Vorstand Detlef Rink im Alter von nur 53 Jahren plötzlich verstarb und wir einen Nachfolger suchten, zögerte Uli nicht lange und übernahm dieses Amt. Mit großer Hingabe und viel Einsatz leitete er unseren Verein, was man heute noch spüren kann.

Wir trauern um einen lieben Menschen, der sehr viel für seinen SV Blau – Weiß Heubisch gegeben hat und dessen Name für immer untrennbar mit ihm verbunden ist.

Herbstabend zum Thema „30 Jahre Grenzöffnung in Heubisch“ …..


Am Sonnabend, 02.11.19 hat unser Verein zum Thema „30 Jahre Grenzöffnung in unserem Ort“ ins Sportlerheim eingeladen. Wie wichtig dieser geschichtliche Augenblick war, zeigte das Interesse der Bürgerinnen und Bürger. Wir hatten eine volle Hütte mit über 60 Teilnehmern.

Der „Bergmüller“ Franz Knauer stellte Bild und Tonmaterial zur Verfügung vom Grenzbau bis zu dessen Abriss. Dafür nochmals ein Dankeschön.

 

Vereins News …..


Nachdem zwei Spieler zum Ende der Saison 2018/19 ihren Abschied verkündeten, waren wir in der Pflicht neue Spieler zu suchen und sind auch fündig geworden.

Vom 1. FC Sonneberg (Landesliga – Aufsteiger) kommt Kristian Zuleger. Er ist bekanntlich der Zwillingsbruder unseres Sven Zuleger und spielte in der Aufstiegssaison alle Spiele und war meistens Kapitän.

Von der SG 1951 Sonneberg kommt Routinier Frank Ditscheid, der uns im Sturm unterstützen wird.

Weiterhin spielt in der neuen Saison mit Kevin Thau der Vize – Torschützenkönig (33 Tore) der 2. Kreisklasse Ost, der von der SG Heinersdorf/Neuenbau kommt, in unseren Reihen.

Außerdem wird in der neuen Saison Markus Wichmann im Heubischer Tor stehen. Er wechselt vom 1. FC Köppelsdorf zu uns.

Wir wünschen dem Quartett viel Erfolg in unserem Verein.

Jahresrückblick Bambinis


Jahresrückblick

Im Juni diesen Jahres ergriff der Sportvorstand des SV Blau – Weiß Heubisch seit langem erstmals die Initiative in Bezug auf Nachwuchsarbeit.

In Absprache mit der Kita „Schnatterschnabel“ aus Heubisch stellten die Vorstandsmitglieder mit kleinen spielerischen Übungen den Sport Fußball und den Verein zum Kinderfest vor.

Am 08.09.2018 fanden sich schließlich genügend fußballbegeisterte Bambinis zusammen, um unter Leitung des Sportvereins Heubisch die ersten Erfahrungen / Eindrücke auf dem Spielfeld zu sammeln.

Von da an fand mit wenigen Aufnahmen wöchentlich (Mittwochs) ein Training für die Kids statt.

Wenn auch von Beginn an spielerische Übungen von den Jugendkoordinatoren, Erik Holland und Robert Schütze, geplant waren, hatten diese jedoch (anfangs) mehr damit zu tun, den Kindern ihre Schüchternheit ablegen zu lassen und aktiv mitzumachen.

Mit einiger Zeit und Belohnungen, wie das Umschmeißen des Trainers, gelang es die Kinder für die meisten Übungen zu begeistern.

Die Kinder konnten von nun an mit jeder Trainingseinheit mehr Spaß am Spiel mit dem Ball entdecken, obgleich die Hände noch unerwartet viel Einsatz für Fußball zeigten.

Auch wurde nicht immer genau das gemacht, was von den Trainern gesagt wurde, sondern der eigene Wille durchgesetzt.

Dies sollte den Kids aber vergönnt sein, in dieser frischen Phase der Trainingsgruppe, da der Spaß im Vordergrund steht.

So ging erstmal am 07.11.2018 eine Trainingsgruppe, die einfach Spaß an den fußballerischen Übungen hatte zum Training in die Sporthalle in Mupperg über.

Die Aufgewecktheit und die räumlichen Verhältnisse sorgten hier das ein oder andere mal für eine Lautstärke, die das Vermitteln der Übungen für die Coaches nicht sonderlich leicht gestaltete.

Nichts desto trotz schafften es die Jugendkoordinatoren mit Freundlichkeit, aber auch mit Pfeife wenn es nötig war, erste fußballerische als auch koordinatorische Akzente zu setzen und ein wenig Disziplin zu lehren.

So freute es die Coaches besonders, dass zum letzten Training des Jahres 2018, an dem 8 von 11 aktiven Kindern anwesend sein konnten, der Ball außer wenn es anders besprochen war nur mit dem Fuß gespielt wurde und auch das Anstehen beim Absolvieren einer Übung einigermaßen Form annahm.

Besagtes Training fand am 19.11.2018 statt und wurde beendet mit einem Besuch vom Weihnachtsmann, welcher die Kids mit Geschenken vom SV Blau – Weiß Heubisch in die Feiertage schickte. Die Geschenke der nicht Anwesenden konnten von anderen mitgenommen werden, sodass auch diese nicht leer ausgingen.

Text: Erik Holland

(Fotografie durch Sophie Schindhelm)


7. Januar 2019,  20:16,  Mario  —  25. März 2019,  23:03,  Thilo

Fußball – WM Spiele der deutschen Mannschaft


Das „Public Viewing“ folgender Gruppenspiele der deutschen Mannschaft bei der Fußball – WM findet hier statt.

Sonntag, 17.06.18  –  17 Uhr   Deutschland – Mexico    im Sportlerheim

Samstag, 23.06.18  –  20 Uhr   Deutschland – Schweden    im Feuerwehrdepot

Wir bitten die Lokalitäten zu besuchen und gute Laune mitzubringen.

Die weiteren „Fernsehabende“ werden rechtzeitig terminiert.

MfG „SV Blau – Weiß Heubisch“ und „Feuerwehrverein Heubisch“

Sebastian Löffler hat geheiratet


Unser Spieler Sebastian Löffler hat gestern seine Anne zur Frau genommen. Hierzu Alles Gute vom gesamten SV Blau – Weiß Heubisch. Auf das junge Paar kommt in naher Zukunft (< 9 Monate) ein weiteres Highlight zu.