Alte Herren


Geschichtlich

Zu verschiedenen Anlässen, wie Kirchweihen, Freundschaftspielen und sonstigen Veranstaltungen wurde eine „Alte-Herren-Mannschaft“ zu Fußballspielen eingeladen. Offiziell besteht keine solche Mannschaft, aber zu den genannten Anlässen wiurde immer eine „zusammengewürfelt“. Erinnern wir uns nicht gerne an solche Spiele? War es nach der Pflichtkür beim anschließenden gemütlichen Teil nicht auch sehr schön?

Es wurden Erfahrungen aus vergangenen Jahren ausgetauscht, Stories erzählt, Lieder gemeinsam gesungen und neue Beziehungen mit anderen Alte-Herren-Mannschaften geknüpft. Oft war auch Albert Büchner mit dem Schifferklavier dabei.

Bild entstand 1977 bei einem Spiel gegen Oberlinder Alte Herren
Bild entstand 1977 bei einem Spiel gegen Oberlinder Alte Herren

 

Aktuell

Die „Alten Herren“ spielen auch heute noch in keinem offiziellen Spielbetrieb. Alles was hier gespielt wird basiert auf interner Absprache zwischen Vereinen, die „Alte Herren“ – Mannschaften haben. Seit mehreren Jahren werden jährlich ca. 10 Spiele organisiert.

Leider haben unsere „Alten Herren“ mit der Saison 2015/16 wegen Personalmangels den Spielbetrieb vorübergehend eingestellt.De Vorstand bedankt sich noch ein mal bei Sportfreund Uwe Büchner für die jahrelange geleistete Arbeit als Manager und Verpflegungsminister der Mannschaft.Vielleicht findet sich ja wieder einer aus den Reihen der älteren Sportfreundeum die Tradition der „Alten Herren“ weiterzuführen.


Veröffentlicht: 3. März 2015,  13:33,  thilo — Geändert: 25. Juli 2016,  7:46,  Uli Stegner

Sportlerheim

Öffnungs­zeiten Sportler­heim:

  • Donnerstag:
    16:00 – 21:30 Uhr
  • Sonntag:
    16:00 – 20:00 Uhr
  • bei Heimspielen: 30 min vor Anpfiff bis 19:00
Gampert

Ehrenamt

Wir suchen Dich!


fussballer