Nachruf Rainer Langbein


Anfang Mai verstarb unser ehemaliger Spieler, Trainer und langjähriges Mitglied Rainer Langbein im Alter von 71 Jahren nach langer und schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie.

Rainer übernahm unsere Herrenmannschaft nach dem Abstieg in die 2. Kreisklasse zu Beginn der Saison 1988/89. Ihm gelang der sofortige wieder Aufstieg in die 1. Kreisklasse 1989/1990. Die folgende Spielzeit wird für unseren Verein für immer unvergessen bleiben, mit Rainer an der Spitze schaffte es die Mannschaft um Spielführer Karl-Heinz Büchner, Detlef Rink, Detlef Ulrich, Ulrich “Leo“ Stegner in die Bezirksklasse aufzusteigen. Das Abenteuer Bezirksklasse endete nach nur einer Spielzeit. Rainer Langbein hatte sich inzwischen für höhere Aufgaben empfohlen und so führte ihn sein Weg als Trainer zum 1. Sonneberger SC. Das sollte aber nicht das Ende seiner Trainerlaufbahn für unsere Farben sein, 2008-2010 stand er wieder für uns an der Seitenlinie. 2016 gab er erneut sein Comeback, dieses musste er allerdings aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig beenden.

Wir werden Rainer Langbein für immer in bester Erinnerung behalten, er schaffte es durch sein Engagement, seine akribische Arbeitsweise und seine herzliche Art die Mannschaft und ihrer Fans zu begeistern. 

 

SV Blau – Weiß Heubisch

 


16. Mai 2021,  18:28,  Marcel  —  18:38,